Wir sind jetzt offizieller Medienpartner von “Metal United World Wide”

Eine frische Idee schwappt aus Down Under in die weite Welt hinaus. Das Ziel: in möglichst allen Ländern der Welt am gleichen Tag ein gemeinsames Metal-Event zu organisieren. Wir vom Musiktelegrafen sind jetzt offizieller Medienpartner der Aktion und werden MUWW unterstützen, so gut wir können.

Lest hier mehr über das Projekt:

Metal United World Wide (MUWW) ist ein Projekt, das Metallbands, Fans, Showorganisatoren, Medien und andere Unterstützer für ein großes Event zusammenbringt. Die Idee ist, Metal-Shows auf der ganzen Welt zum gleichen Zeitpunkt zu veranstalten, der durch das gleiche Banner gekennzeichnet ist. Jeder kann teilnehmen und Shows werden individuell organisiert. Ziel ist es, ein weltweites Gemeinschaftsgefühl zu schaffen und die Aufmerksamkeit auf die auftretenden Bands, überwiegend aus dem Underground, zu lenken.

Die Idee basiert auf dem australischen Projekt Metal United Down Under (MUDU), das seit 2014 läuft. Metal-Roos hat MUDU initiiert und koordiniert und steht auch hinter MUWW, zusammen mit der PR- und Booking-Agentur Black-Roos Entertainment. Die einzelnen Shows werden von lokalen Veranstaltern/Showorganisatoren organisiert.

Wie man eine Show organisiert
Die Teilnahme ist kostenlos, die Organisatoren müssen nur einige einfache Grundsätze befolgen und sind ansonsten unabhängig in ihrer Entscheidung über Aufstellung, Veranstaltungsort, Startgeld, Bandzahlung, Veranstaltungsgröße etc. Um teilnehmen zu können, müssen die Organisatoren nur am 15. Juni 2019 eine Show haben und sie Metal United World Wide nennen. Generische Kunstwerke werden zur Verfügung gestellt und sollten nach Möglichkeit verwendet werden, um die Show als Teil dieses Community-Events zu identifizieren.

Wie man sonst noch etwas beitragen kann
Dieses Projekt ist ein Gemeinschaftsprojekt, daher sind alle Beiträge willkommen. Metal Media kann Medienpartner werden, was bedeutet, Metal United World Wide Coverage und/oder einen Ruf als Gegenleistung für das platzierte Logo dieser Website und die Flyer zu geben. PR-Unternehmen können bei der Verbreitung von Pressemitteilungen und der Verbreitung des Wortes helfen und auch Partner werden. Es gibt mehrere Möglichkeiten, diese Veranstaltung zu unterstützen. Finanzielle Beiträge sind durchaus hilfreich, aber auch Sachleistungen werden meist geschätzt.

Wie Sie teilnehmen können
Anfang 2019 sollten wir eine Liste mit den ersten Shows haben, die stattfinden, nachdem die Organisatoren die Veranstaltungsorte und Bands gebucht haben. Werfen Sie einen Blick auf diese Website und wählen Sie eine Show, die sich in Ihrer Nähe befindet oder ein Ziel, zu dem Sie schon immer für Metal gehen wollten.

Für weitere Informationen klickt bitte auf http://www.metal-united-world-wide.com/.

Lies auch:   Düsterlust kündigen die "Düsternight II" für Oktober an

Einen Überblick über bereits geplante Schows findet Ihr hier: http://www.metal-united-world-wide.com/events
Die erste bestätigte Show in Deutschland: https://www.facebook.com/events/2218288014885700/

Quelle:
Zitat: MUWW Homepage (Ausgangssprache Englisch, übersetzt durch Dirk Busse)

Hinweis: Dieser Beitrag enthaelt unbezahlte Werbung.