LORDS OF CHAOS kommt am 20.02.2019 ins Kino – FREIKARTEN zu gewinnen !

[ Enthält unbezahlte Werbung ]

Verlosung am Ende des Artikels !

Regisseur Jonas Åkerlun ist nicht zuletzt durch seine Musikvideos für Metallica oder auch Rammstein bekannt. Jetzt nahm er sich der Verfilmung des Sachbuches LORDS OF CHAOS an, welche die grausamen Exzesse der norwegischen Black-Metal-Szene in den neunziger Jahren behandelt.

Lords Of ChaosBrennende Kirchen, Mord und exzessive Gewalt waren Merkmale einer der düstersten Zeiten der Musikgeschichte. In Mitten dieser dunklen Epoche steht Øystein „Euronymus“ Aarseth, Mitgründer der legendären Band Mayhem und selbst ernannter Erfinder des „wahren norwegischen Black Metals“ sowie Varg „Greven“ Vikern. Während Aarseth sich seine Anerkennung über eine Form des Größenwahns ereifert, ist Burzum-Musiker Vikern noch auf der Suche nach Anerkennung in der Szene. Später ermordet Varg Vikern seinen Freund Aarseth. Eine grausame Tat, welche die Szene bis heute noch prägt.

Jonas Åkerlund scharte Schauspieler wie Rory Culkin, Emory Cohen, Jack Kilmer, Sky Ferreira und Wilson Gonzalez Ochsenknecht um sich. Wichtig war ihm, die damaligen Hauptakteure möglichst sachlich und wertneutral darzustellen. Weder sollen sie verherrlicht, noch verdammt oder verurteilt werden. Es ging ihm nicht darum, die Schattenseiten der damaligen Zeit zu verfilmen.

„Vielmehr ist er ein Beziehungsdrama. Mir war es wichtig, die Protagonisten nicht zu verteufeln, sondern als echte Menschen darzustellen; als Kinder, die Fehler gemacht haben“ – so der Regisseur.

Bisher wurde LORDS OF CHAOS siebenmal im Ramen der Fantasy-Filmfests in ausverkauften Lichtspielhäusern gezeigt und feierte bisher großen Erfolg. Am 20.02.2019 kommt der Film von Studio Hamburg Enterprises und 24 Bilder nun in die deutschen Kinos.

Kleiner Vorgeschmack gefällig? Hier kommt der Teaser!

Lies auch:   Stockholms heißes neues Ding: Lizette

Die Verlosung ist beendet. Herzlichen Glückwunsch den Gewinnern !

 

 

Quellen:
Zitate: Promo-Kit
Bildmaterial: Promo-Kit

Das Promokit einschließlich Bildmaterial wurden von der o.g. Agentur kostenlos bereitgestellt.

Hinweis: Dieser Beitrag enthaelt unbezahlte Werbung.