Schwarzschild unterschreiben bei „Flamingo Relations“

Nach dem Verlust des Managements fassen SCHWARZSCHILD wieder Fuß

Flamingo Relations
Quelle: Facebook-Page

Der 19. Juli dürfte wohl der schwärzeste Tag diesen Jahres gewesen sein: Dark Electronic Sounds, eine Agentur die aus einer tiefen Fan-Verbundenheit heraus entstanden ist und fortan für Schwarzschild das Managemet übernahm, musste schließen. Somit tat sich also eine riesige Lücke in der Promotion- und Pressearbeit auf, von den vielen bereits organisierten Gigs ganz zu schweigen.

Jetzt aber besiegelten Dino und Peter die Zusammenarbeit mit „Flamingo Relations“ aus Erkrath. Von hier aus werden also Schwarzschild nun tatkräftig unterstützt.

Der Musiktelegraf gratuliert hierzu recht herzlich und wünscht eine tolle und kreative Zeit !

Die nächsten Schwarzschild-Gigs:

20. Oktober 2018
Benefiz-Festival V6.0
Sa 19:30
Kulttempel Oberhausen
Oberhausen, Deutschland
 
27. Oktober 2018
Schwarzschild & In Good Faith – Hannover
Sa 20:00
SubKultur – Hannover

Web-Links:

https://schwarzschild-music.de/
https://www.facebook.com/SchwarzschildMusic/
https://www.facebook.com/flamingorelations/

Lies auch:   ROYAL HUNT - "The Wishing Well" (Cast in Stone, 2018)