Agathos – „Nihil Est“ (black metal)

Komponiert von fünf Passagen in einer Aura von Symbolik, rauem und überwältigendem Sound und einer Atmosphäre, die sie in den Black Metal-Stil einfügt, obwohl sie weit entfernt von ihrer klassischen Vision ist.

Seine Komposition konzentriert sich auf die Suche nach einem Klang, der die Unruhe seines Line-Ups überträgt, der von Bands des Valencianischen Extreme Metal kommt und der Gesamtvision größere Priorität einräumt als den Elementen separat.
Die Verleugnung einer absoluten Wahrheit auspeitschen, reine Misanthropie gegenüber der absurden Suche des Menschen nach dem Sinn der Dinge. Vorgeben, die Verödung des menschlichen Geistes und das Vorherrschen des Nichts über allem durch fünf mit dem absolutesten Nihilismus beladene Passagen widerzuspiegeln.

https://www.facebook.com/agathosofficial/

https://open.spotify.com/artist/56rIomTcud6H2PGsLbxlLz

https://agathos.bandcamp.com

https://www.instagram.com/agathosband/

Quelle:
Against PR
againstpr@gmail.com
Address: P.O. BOX 527 EC OVAR
3880 OVAR – PORTUGAL

Lies auch:   Fünf Köpfe, ein Herz und eine Seele - GHOST BASTERDS